Der Rundflug über das schöne und abwechslungsreiche Vogtland startet auf dem Flugplatz Gera-Leumnitz. Von hier aus fliegen wir zunächst nach Weida und an der Osterburg vorbei. Weiter geht es über Greiz mit dem sehenswerten Schloß nach Reichenbach, dass wir in einem Bogen überfliegen. Nächste Station ist die imposante Göltzschtalbrücke, gefolgt von der Talsperre Pöhl. Über die Spitzenstadt Plauen und Oelsnitz geht es dann weiter bis in den südlichsten Zipfel des Vogtlands bei Adorf. Hier biegen wir Richtung Westen ab und fliegen an Hof vorbei bis nach Lobenstein. Vorbei an der Bleilochtalsperre, Schleiz, Triptis und der Zeulenroda-Talsperre geht es dann zurück nach Gera, das wir vor der Landung überfliegen.

Dauer: 1:20 h

Preis für 1 Person: 240,- EUR

Dieser Rundflug ist für 50,- EUR Aufpreis auch ab Chemnitz-Jahnsdorf möglich. Die Flugzeit beträgt dann ca. 1:50 h.